Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Firmung

Fir­mung ab 16” — Die­ses Kon­zept gilt für das gan­ze Bis­tum Pas­sau und will jun­ge Men­schen zu einer bewuss­ten Ent­schei­dung für den Glau­ben ermu­ti­gen. Sie sol­len sich selbst dafür ent­schei­den und damit ver­bun­den, enga­giert und ver­ant­wor­tungs­be­wusst den Weg der Firm­vor­be­rei­tung gehen.

Jun­ge Men­schen, die im Jahr der Fir­mung 16 Jah­re alt wer­den — oder älter sind -, kön­nen den Weg zur Fir­mung beginnen. 

Ziel der Vor­be­rei­tung ist es, die Firm­be­wer­be­rin­nen und –bewer­ber zu einer eigen­stän­di­gen und selbst­ver­ant­wor­te­ten Ent­schei­dung für Glau­be und Kir­che hin­zu­füh­ren. Sie wer­den dabei unter­stützt und begleitet.

Eben­so ist der/​die Pate/​Patin ein­ge­bun­den in die Vorbereitung.

Ansprech­part­ner:

PR Man­fred Seibold

Kon­takt:

Pfarr­bü­ro: +49 851 9661500